Andreas BernknechtAndreas GoldemannBernard TomacBharati Corinna GlanertBritta C. LambertBruno WürtenbergerCarmen Elisabeth PfletschingerChristian RiekenChristoph A. M. HenningerClaus WalterDamien Wynne
Dr. Leonard ColdwellDr. Marc StollreiterEquiano IntensioHarald RoosKatharina NestelbergerKatharina SebertKim FohlensteinKlaus MoriLara'Marie ObermaierLilian Runge-RiekenMarie-Anne Kannengießer
Martina HallerRomen BanerjeeRonald EngertRoswitha PetriSabine RichterStefanie MenzelSusanne HuehnTatjana RainalterThomas NestelbergerThomas YoungYod Udo Kolitscher

DAS INTERVIEW

Lara'Marie Obermaier

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere Deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Bitte hilf mir meine Botschaft mit diesem kostenlosen Kongress zu verbreiten und teile dies mit Deinen Freunden! Klicke auf eine oder mehrere Optionen zum teilen hier:
Lara'Marie Obermaier
Lara'Marie Obermaier
Webseite
Es geht darum, zu erkennen, wo unsere Ressourcen liegen, im großen Selbst. Durch ihre Gabe, koppelt sie Menschen wieder an das große Heilungsfeld an. Sie zitiert Nicola Tesla "Möchtest du das Universum verstehen, musst du in Schwingung, Frequenz und Energie denken und leben.

Lara'Marie Obermaier

LamarOm GmbH

Begründerin von FieldhealingR FieldalignmentR

Logo_UZ_Fieldhealing_RGB 50 Prozent kleiner

Englitzweg 24 | 88147 Achberg/Bodensee

Tel: +49-8380-9833988 | mobil: +49-172-1420589

info@laramarieobermaier.com; www.laramarieobermaier.com

13 Kommentare

  • Elisabeth

    Danke für dieses großartige Inteview, sehr lehrreich!

  • Doris

    Grossartig dieses Interview, ich werde wohl Kontakt aufnehmen mit Lara’marie, Ein solcher Kongress ist Gold wert. Herzlichen Dank Dir, Roswitha dafür.

  • Elisabeth Lumina

    Liebe Lara’Marie, jetzt sag ich auch einfach mal nur WOW!!!!!, soooo bereichernd, erweiternd und erhellend,
    V I E L E N D A N K !!!!
    Herzgruß von
    Elisabeth Lumina

  • Karina

    Liebe Lara Marie,vielen Dank..sehr schön und bildhaft erklärt..und Roswitha stellt immer so tolle Fragen..danke

  • Maria-Theresia

    Danke für dieses besondere und großartige Interview. Es gehen immer wieder neue Türen auf für mich…..
    Hatte das Glück vor ein paar Tagen Lara Marie auf der Gesund&GlücklichMesse zu hören und mit ihr ein Gespräch zu führen

  • Runge

    Eine weitere Erfahrung,von diesen Worten,Dankbarkeir dafür,sehr liebevoll.

  • Gloria

    Danke Lara Maria,
    da spüre ich für mich als “48-Kind” eine starke Resonanz, väterlicherseits. Er hat den spanischen Bürgerkrieg und Flucht mitgemacht.
    eine Frage bezüglich den Kindern, die jetzt inkarniert sind. Sie müssen soviele Kriege, Hungersnöte und Mißbrauch mitmachen, sterben dabei, das kann ich in Verbindung mit neuen Energien, nicht verstehen
    Liebe Grüße
    Gloria

  • Vielen herzlichen Dank für diese neuen Themen!sehr interessant

  • Jürgen

    WOWWWW – mehr als dieses Video “verkrafte” ich heute nicht.
    Da hat mich ein Licht so durchstrahlt, dass ich diesem Licht
    “Zeit geben” will, alle meine Zellen zu erreichen.
    Es war wie eine Heilsitzung, für die ich mehr Geld als 69,- €
    liebend gerne bezahlt hätte.
    Ja, ich habe vor lauter Dankbarkeit das Kongresspaket
    gerade eben bestellt und bezahlt. Es ist nicht mein erster
    Online-Kongress, doch so eine Lichtwelle habe ich bisher noch nicht
    erlebt. Ich bin in einem intensiven Erregungszustand (“laufe”
    durch den Wohnraum) und bin “gleich-zeitig” vollkommen ruhig,
    GANZ ZU HAUSE. DANKE. PUHHHHHH.

  • Jürgen

    Mein persönlicher Paradigmenwechsel nach diesem Video:

    Vorweg: Die Eltern des Wortes “Paradigmenwechsel” (Kuhn/Ferguson)
    haben den Begriff als Wechsel von Konzepten verstanden.
    Wir sollten dabei bleiben und nicht Energie-MUSTER als
    Paradigmen deuten, sonst beginnen die Begriffe zu verschwimmen.
    (Erzengel Michael mit Schwert mag klare Unter-Scheidung.)

    In dem alten Paradigma vermehren sich die Widersprüche,
    das neue Paradigma schafft konzeptionell einen neuen Ramen,
    der in der Lage ist, diese Widersprüche auf einer höheren
    Ebene wieder zu versöhnen und zu harmonisieren. So weit so gut.
    Wenn die ZEIT für einen Paradigmenwechsel reif ist 😉
    verschärfen sich also die Widersprüche.

    Während der Videos, die ich bis heute gesehen habe (10),
    rührt sich bei mir Widerspruch bei dem Satz, “Zeit ist eine
    Illusion” (Hallo: Jede Schwingung hat eine Zeitachse,
    sind Schwingungen also auch Illusionen? Klar, kann
    man das so definieren, aber: MACHT DAS SINN?)

    Und das ZWEITE, das mich “nervt”, ist die ein-fältig
    negative Tönung von “Dualität”. Ich überspitze: “Du lebst
    ja noch in der Dualität! Bist du doof, oder was?
    Ein erleuchtetes Wesen lebt nicht mehr in der Dualität.)

    Ich sehe es schon länger so, dass es auch eine
    “Göttliche Dualität” gibt: DIE ZWEI ist der erste Schritt
    der Schöpfung. Anders: Ohne TRENNUNG des EINEN in ZWEI gibt es
    (zahlenmystisch) keine Schöpfung. Oder sind Schöpfung und
    Evolution reine Illusion, eine Fata Morgana? Das Göttliche auch?
    Wo würde dann das Feld der “Illusionen” aufhören?

    Soweit das “Doppel-Feld” meiner Rebellion bis zu diesem Video.
    Und dann machte es KLICK und mir war sprunghaft klar,
    was für mich ab jetzt DUALITÄT bedeutet: das Leben in
    ZWEI WELTEN: der Zeitlosigkeit UND der Zeit. BEIDES ist REAL.
    Endlich kann ich mir den Kopf an die Wand stoßen und muss
    mir nicht einreden (?), der Schmerz sei eine Illusion.

    Und da eine Dualität selten allein kommt, sehe ich es weiter so:
    Ich bin ein Kind von VATER-MUTTER-HIMMEL und VATER-MUTTER-ERDE.
    So hat mir bei persönlicher Paradigmenwechsel JETZT UND HEUTE ein neues
    Zuhause beschert. HALLELUJA!

  • Nartano J. Obholzer

    Wow, das Gespräch und besonders das Mitteilen von Lara’Marie hat mich sehr beeindruckt und bereichert!

  • Petra

    Lieber Jürgen.
    Danke für Deine Ausführungen. Sehr erhellend..;-)

  • So wunderbar und heilsam! 🙏🏻🌟

    Ich hatte Gänsehaut bei Deiner Ahnenreihe Roswitha, dem Cut dem Pyramidenbau und dem Sternentoren! Und an noch einigen anderen Stellen im Gespräch! 🌟

    Sirius begegnet mir seit Tagen andauernd, sogar die vor 3 Jahren gekaufte und nicht genutzte (oha!) Lichterkette im Keller sagte auf der Schachtel: Sirius! Ich dachte aha, wie witzig.
    Hmm, nun muss ich mal sehen, was sich da noch so alles offenbart?!

    Ich bin ein Kristall, Regenbogen Sternenkind und Leichtigkeit und Unbeschwertheit gabs in meinem Leben so nicht, obwohl ich durchaus auch eine schöne Kindheit hatte, von außen betrachtet definitiv! Dafür war ich mit 1981 wohl zu früh dran… nun gut, ich hole gerade einiges nach! ✨💖🤗🌟🎉🥳
    Ich fühl mich als sehr alte Seele und doch auch als durchaus junge Seele hier auf der Erde. 🤓
    Ich trage insgesamt ziemlich viel Polarität in mir, doch das liegt auch an meinem alleingeborenen Zwillingssein, hab ich festgestellt. Hab immer gedacht das gibts doch nicht, nun entscheide Dich! A oder B, beides geht nicht! Doch es geht. 😏
    Dafür hab ich auch sehr viel Empathie und eine große Vielseitigkeit usw. 🙏🏻
    Und schon sehr viel erlebt.

    Danke Euch beiden für das grandiose Interview, es war sehr kurzweilig und reichhaltig! Gerne hätte ich es mir noch einmal angeschaut. ☺️

    Und es macht mir sehr viel Freude, Dir liebe Roswitha, beim Entdecken Deines reichen Schatzes zuzusehen! 😌💖
    Da ist so ein ✨“Endlich”✨zu spüren und mir gehts auch so.

    Die Zeit ist eben reif! 🤗

    Herzliche Grüße
    Tina 💗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Symboldarstellung / Visualisierung des digital als Download zugestellten Produktes

SICHERE DIR JETZT DEIN PARADIGMENWECHSEL-KONGRESS 2019 KOMPLETT-PAKET