Andreas BernknechtAndreas GoldemannBernard TomacBharati Corinna GlanertBritta C. LambertBruno WürtenbergerCarmen Elisabeth PfletschingerChristian RiekenChristoph A. M. HenningerClaus WalterDamien WynneDr. Leonard ColdwellDr. Marc StollreiterEquiano IntensioHarald RoosKatharina NestelbergerKatharina Sebert
Kim FohlensteinKlaus MoriLara'Marie ObermaierLilian Runge-RiekenMarie-Anne KannengießerMartina HallerRomen BanerjeeRonald EngertRoswitha PetriSabine RichterStefanie MenzelSusanne HuehnTatjana RainalterThomas NestelbergerThomas YoungYod Udo Kolitscher
Harald Roos
Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo
Bitte hilf mir meine Botschaft mit diesem kostenlosen Kongress zu verbreiten und teile dies mit Deinen Freunden! Klicke auf eine oder mehrere Optionen zum teilen hier:

Der erfolgreiche Online-Paradigmenwechsel-Kongress vom 14.11. bis 24.11.2019 mit 33 Experteninterviews und zahlreichen Boni ist leider schon vorbei! Aber du kannst Dich ganz einfach hier anmelden und erhälst zukünftig alle Informationen Rund um das Thema Paradigmenwechsel und Roswitha Petri. Wir freuen uns auf Dich.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Über den Speaker

Harald Roos
Harald Roos
Webseite
Innerhalb von zwei Jahren gelang ihm die Transformation von einer "fast verlorenen Seele" hin zum erfolgreichen Online-Unternehmer mit lebendiger in den Alltag integrierter Spiritualität.
Du erfährst im Interview:
  • wie wir unser Glück aus der Unendlichkeit heraus erleben können
  • wie er nach jahrelangem Drama, in eine neue Seinsqualität erwacht ist
  • wie wichtig eine neu getroffene Entscheidung als 1. Schritt ins Erwachen ist
  • wie wichtig die tägliche Herzenspraxis ist, um radikale Veränderungen zu erwirken
  • wie wir unabhängig werden von alten Systemen
  • wie wir höhere Schwingungsräume öffnen können
  • welchen Energieräubern wir ausgesetzt sind, wenn wir niedrig schwingen
  • wie wir uns mit unserer Schöpferkraft verbinden können, um neue Welten zu erschaffen

Biographie

Harald ist Mentor und begleitet Menschen, die auch Ihre Berufung leben wollen. Er lehrt ihnen, wie man sich klug und erfolgreich in unserem System bewegen kann. Gemeinsam mit seiner Frau Corina veranstaltet er Online-Bewusstseins-Tage. Im Januar 2020 starten sie mit Ihrem neuen Programm Erwache aus der Matrix - Frei Leben - ohne Zwang & Bevormundung!

Es erwarten Dich praktische Tipps & echte Lösungen für den Weg in ein freieres Leben, ohne auswandern zu müssen. Als Kostprobe dazu, geht´s hier zum Gratis-Podcast für Dich zum downloaden (60min.mp3)

Zusatzinformationen des Speakers

Weitere Informationen zu Harald Roos über seine Webseite

15 Kommentare

  • …wunderbarer und sehr inspirierender Vortrag: Zu erkennen wer ich bin, was ich kann wenn ich mich von der “Matrix” befreie… danke Harald, ich melde mich bei dir!

  • 🙏❤️🍀🙂

  • Claudia Kappe

    sehr spannend und hoffnungsvoll.
    Ich finde seine Webseite nicht.

  • Markus Ruder

    Nachdem ich schon einmal Anfang des Jahres mit Harald im Austausch stand, ist es sehr schön ihn nochmals über seinen Beitrag zum Paradigmenwechsel wahrnehmen zu können. Auch mir hat der Beitrag sehr gut getan und stellt für meinen Weg zusätzliche Inspiration und Motivation dar. Auch deine Art Roswitha auf die Speaker einzugehen und eigene Erfahrungen mit einzuflechten finde ich richtig gut – einen herzlichen Dank an euch Beide!

  • Uta

    Ich bin gerade zutiefst dankbar, eurem wunderbaren Gespräch
    lauschen zu dürfen! 🙏🙏🙏

    Sende liebe Herzensgrüße an euch beide 💕💕
    Uta

  • waltraud

    Wie wunderbar diese Worte von Harald

  • Hildegard Zoch

    Danke euch beiden, sehr interessant und klar dargestellt.

  • Hildegard

    Von Herzen Dank für das aufschlußreiche und inspirierende Interview! Auch meine Erfahrung deckt sich mit Harald seinen.
    Ebenso Dank an Roswitha Petri, sie steuert das Gespräch super.
    Hildegard

  • Herzlichen Dank. So ist auch mein Empfinden und Tun im Moment. Leben im JETZT.

  • Vielen herzlichen Dank für Alle Eure Rückmeldungen.
    Schön mit Euch verbunden zu sein
    Liebe Grüße, Euer Harald 🙂🙏❤️

  • Jürgen

    Hallo Harald,
    ich stimme dir als langjährigem Tepperwein-Schüler und Lektor
    in (fast) allem uneingeschränkt zu. Zwei Anmerkung nur
    (ich habe es mit meiner Zwei):

    Du sprichst in dem Dialog mit Roswitha nicht von “Paradigma”,
    sondern von Quantensprung (anders als Rois).
    Das ist keine Kritik von mir, das ist mir nur Wahrnehmung.
    Und du betonst, dass alles, was du sagst, Erfahrung sei.

    Du kannst aber keinen “Quantensprung” ERFAHREN. Das Wort ist ein
    KONZEPT, wie alle Worte Konzepte sind. Sogar “Erfahrung”
    ist als WORT ein Konzept. Und wenn wir über “Paradigmenwechsel”
    sprechen, dann sind wir im mentalen Raum der Konzepte:
    ein Welt- und Menschenbild ändert sich konzeptionell.
    Das ist Paradigmenwechsel (in seiner ursprünglichen
    Bedeutung von Kuhn und Marilyn Ferguson).

    Vielleicht darf ich zweitens mitteilen, dass ich gar nicht mehr so
    glücklich bin über Formulierungen bin wie: “Ich bin Gott.”
    Was würdest du von einer Arschlochzelle halten, die laut
    jubiliert: Ich bin ein Mensch! (Wenn ich es einmal etwas
    diabolisch ausdrücken darf.)

    Und jetzt werde ich echt provokant (das gehört zu einem
    Paradigmenwechsel:) Nicht einmal Gott sagt zu sich selbst:
    Ich bin Gott.
    Das Göttliche könnte nicht lieben und nichts wissen und
    nichts erfahren, wenn es kein ZWEITES gäbe.
    Ohne ein DU macht ein ICH doch keinen Sinn!

    Das ICH-BIN-Bewusstsein ist das alte Paradigma.
    Das neue Paradigma ist eine Liebeserklärung
    von Gott an Göttin – Göttin an Gott: ICH BIN DU.
    Das Göttliche ist ein PA-AR.
    Und das ist Göttliche DU-alität.

    Paradigmawechsel: vom Ich-Bin-Bewusstsein zum
    Ich-Bin-Du-Bewusstsein. Das ist blasphemisch, oder?

    NAMASTE – ICH ehre das Göttliche in DIR.

  • Alles ist ein Konzept, lieber Jürgen
    – auch NAMASTE oder in Lak e´ch –

    Wenn jemand sich als Fragment der Schöpfung wahrnehmen kann, gibt es in dieser Einheit immer die Dualität. Wir ja auch einen Geist UND eine Seele in unserem Körper beheimatet.
    Die Frage die sich mir aufdrängt ist, welchen Teil in nährst Du mehr?

    In Gott sein ist Nahrung, die keiner Worte mehr bedarf. Auch keine Lehren, von IRGEND Jemanden. Weil wer könnte denn Deinen Reichtum und Deine Erfahrungsräume in Dir mehr erkennen und beschrieben, als Du selbst?

    Vielen Dank für Dein erfrischendes Feedback!

  • PS: 2 Wörter wurden verschluckt:

    “Wir HABEN ja auch einen Geist UND eine Seele unserem menschlichen Körper beheimatet!”
    (der übrings mehr Fremdorganismen beheimatet – als wir Körperzellen haben..)

    Die Frage die sich mir aufdrängt ist: Welchen Teil in DIR nähst Du mehr?

    LG** <3

  • Jürgen

    Lieber Harald, sorry, dass ich dir jetzt erst antworte.
    Ich habe dein Feedback jetzt erst im 2. Durchgang wahrgenommen.

    Ich stimme dir VOLLKOMMEN zu und will es noch etwas verfeinern:

    JA! Ohne Dualität kein Schöpfung. Erst in der ZWEI “beginnt”
    die Schöpfung.
    Die große Frage ist (das große Mysterium): Wie wird
    (zahlenmystisch) aus der EINS die ZWEI?????.
    Warum bleibt die EINS nicht die ewige, sich selbst genügsame EINS?

    Jetzt kommt der HAMMER: Es gibt ZWEI WEGE der EINS – und zwei Arten
    der Dualität

    Der 1. Weg ist das Luzifer-Prinzip: die ZWEI FÄLLT aus der EINS.
    Biblisch: der GEFALLENE Engel. (Hoffentlich wird es jetzt nicht
    zu abstrakt:) Die ZWEI GETRENNT VON DER EINS wird zum SATAN-Prinzip,
    wird die ANTI-Schöpfung. Die ZWEI wird DIA-BOLISCH auf dem Weg
    der immerwährenden Trennung. Die ZWEI erhebt sich überheblich
    zum alleinigen Anfang der Schöpfung. Diese dia-bolische ZWEI
    beginnt die NULL und die EINS (das sind auch ZWEI!) zu bekämpfen
    und erhebt ihren teuflischen Allmachtsanspruch.

    Der 2. Weg ist das Yin-Yang-Prinzip der Liebe und der Weisheit:
    DAS Göttliche (als EINS) TEILT SICH in ZWEI als PA-AR:
    Gott und Göttin, Liebe und Weisheit. Die Schöpfung kann
    in der Ekstase der GÖTTLICHEN ZWEI beginnen:
    EINS und ZWEI erschaffen die DREI (die göttliche Trinität),
    die DREI erschafft die VIER usw.
    Das ist das Prinzip der TEILUNG und nicht der Trennung.
    Das ist Göttliche Dualität.

    Was ich bewusst nähre?
    Als mein Weltbild sich vom materiellen zum spirituellen
    Paradigma wandelte (Tepperwein!), habe ich lange nur den GEIST
    genährt (Bewusstsein, Bewusstheit). Dann kam die spirituelle Krise
    und mir wurde bewusst: Ja und was ist die SEELE wirklich?
    Dann wurde bei mir aus dem seelenlosen Konzept “Körper-Geist-Seele”
    ein Erfahren und Fühlen meiner SEELE. Ab da habe ich SIE
    im Ausgleich ernährt. Eine Zeit lang empfand ich mich sogar als
    “Prophet der Seele”.

    Inzwischen achte ich darauf, BEIDE zu “integrieren” und zu nähren:
    Begeistert UND beseelt zu leben. Nur, was heißt das: ICH nähre Geist und Seele??!!
    Was soll “Ich” hier sein? Mein KONZEPT: Es ist mein HÖHERES SELBST.
    ICH SELBST nähre also Geist und Seele – nicht nur IN MIR, sondern
    IM KOSMOS (gröber formuliert geht es wohl kaum).

    Seitdem ich auf diesem “Level” bin, heißt mein Herzprojekt:
    HEILIGE WISSENSCHAFT, die Wiederverbindung von Spiritualität
    und Wissenschaft. Pythagoras war der letzte Samurai dieser
    heiligen Verbindung. Vor allem Aristoteles der “Verräter”.
    Platon hat Pythagoras noch hoch verehrt.

    Gott, manchmal 😉 komme ich “ganz schön” ins Dozieren.
    Na ja, mein Seelen-Archetyp ist wohl Lehrer/Gelehrter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Melde dich jetzt an und erhalte als Dankeschön 2 kostenlose MP3 Audioaufzeichnungen (Wert 19,95€) als Geschenk zum Download.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Audio 1 beinhaltet die Einführung zur Meditation mit Hilfe des Wissens der kosmischen Gesetze und ihrer Einflussnahme auf uns Menschen. Beleuchten der Ursachen und Auswirkungen limitierender Glaubenssätze und blockierender Emotionen anhand eines Beispiels.

Audio 2 Meditation - Erwecken der Herzkraft zur Selbstverwirklichung (Dauer 24 Minuten).

Der Download-Link wird dir als E-Mail zugesandt.

NIMM DEIN GEBURTSRECHT AN UND ERSCHAFFE DIR DEIN PARADIES AUF ERDEN

…dein ursprünglicher Seelenplan ist der Schlüssel zu deiner Vollkommenheit

DU BEKOMMST ANTWORTEN AUF DIESE FRAGEN & VIELES MEHR

  • Wie kann ich mein bisheriges Weltbild erweitern?
  • Wie kann ich mich mit meinem ursprünglichen Seelenplan rückverbinden?
  • Wie kann ich ein langes Leben in vollkommener Gesundheit leben?
  • Wie kann ich aus dem Hamsterrad aussteigen, um mich von limitierenden Glaubenssätzen und blockierenden Emotionen zu befreien?
  • Wie kann ich die Wunder erschaffen, die ich mir für mich und die Welt ersehne?
  • Wie kann ich vertrauensvoll meinem Herzen folgen?

SO EINFACH FUNKTIONIERT´S

Melde Dich auf dieser Seite zum Paradigmenwechsel-Kongress an.
Bestätige Deine Email-Adresse in Deinem Postfach!
(Bitte überprüfe auch den Spam-Ordner in Deinem E-Mail-Postfach).
Alle weiteren Infos erhälst Du direkt per E-Mail.
  • Der Kongress findet online statt - für eine ortsunabhängige und flexible Teilnahme.
  • Im Zeitraum vom 14. - 24.11.2019 erhältst Du täglich eine E-Mail mit den Links zu den jeweiligen Interviews.
  • Jedes Interview ist für 24 Stunden kostenlos verfügbar.
  • Möchtest Du Dir die Interviews dauerhaft sichern, kannst Du Dir das Kongress-Paket inkl. aller Bonusmaterialien als Download kaufen.

SICHERE DIR JETZT DEIN PARADIGMENWECHSEL-KONGRESS KOMPLETT-PAKET!

MEINE VISION

Mein Ziel ist es, suchenden Menschen zu helfen, den Paradigmenwechsel in sich selbst zu vollziehen. Mein Herzenswunsch ist, eine Welt mitzugestalten, die auf Gesundheit, Lebendigkeit, Natürlichkeit und bedingungsloser Liebe basiert und in der „Alles möglich ist“.

Ich freue mich auf dich
NAMASTÉ

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Lasse Dich auch von den anderen Experten inspirieren!

Andreas BernknechtAndreas GoldemannBernard TomacBharati Corinna GlanertBritta C. LambertBruno WürtenbergerCarmen Elisabeth PfletschingerChristian RiekenChristoph A. M. HenningerClaus WalterDamien WynneDr. Leonard ColdwellDr. Marc StollreiterEquiano IntensioHarald RoosKatharina NestelbergerKatharina Sebert
Kim FohlensteinKlaus MoriLara'Marie ObermaierLilian Runge-RiekenMarie-Anne KannengießerMartina HallerRomen BanerjeeRonald EngertRoswitha PetriSabine RichterStefanie MenzelSusanne HuehnTatjana RainalterThomas NestelbergerThomas YoungYod Udo KolitscherAndreas Bernknecht

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com